Anfang

Schlechte Raumakustik (Hall)

Wenn es in einem Raum hallt, dann heißt das, dass das erste Wort noch nachhallt (Nachhall), wenn das zweite schon gesprochen wird. Man hört also den Schall des ersten Wortes immer noch, wenn man sich eigentlich auf das zweite konzentrieren muss.

Raumakustik in der Schule

In Klassenzimmern ist eine schlechte Raumakustik ein ernsthaftes Problem.

Schüler, die in hinteren Reihen sitzen, können dann die Äußerungen der Lehrer oft nur schlecht verstehen.

Bessere Akustik – bessere Schüler

Klassenzimmer mit guter Akustik sind besser für Schüler und Lehrer! Schüler zeigen in Räumen mit besserer Akustik auch bessere Leistungen. Und für Lehrer ist der Unterricht deutlich weniger anstrengend. Das haben wissenschaftliche Untersuchungen gezeigt. Mehr Infos zu lauten Klassen findet ihr

hier

.

Ende
Ohren spitzen lohnt sich
 -> 
Home ->  Lexikon ->  Laut und leise ->  Akustik